Wer und was wir sind?

Wir sind ein kleines Familienunternehmen, welches mit Leidenschaft und Freude hochwertiges Gelato, kreative Eisbecher sowie kalte Getränke und Kaffeespezialitäten anbietet.

Warum jetzt Gelataio und Gelataia?

Weil wir selbst Eis lieben; jedoch nicht jedes Eis bzw. Gelato mögen und für ein gutes Gelato gerne mal weitere Wege in Kauf nehmen. Max hat lange Zeit in der Patisserie von Jamie Oliver in London gearbeitet und dort sein Herz in der Eisherstellung verloren. Generell hat er große Freude daran Nahrungsmittel kreativ zusammen zu fügen und speziell zu präsentieren.

Woher kommt der Name PALLINA?

Der Name PALLINA kommt wie das leckere Gelato aus dem Ursprungsland „bella italia“ und bedeutet „Bällchen/Kügelchen“. Pallina di gelato ist demnach die Eiskugel. Da man in Deutschland das Gelato für gewöhnlich als Kugel portioniert und nicht wie in Italien absticht, haben wir uns für diesen bildgebenden Namen entschlossen.

Was bedeutet für uns hochwertig?

Hochwertig bedeutet für uns ausgewählte Produkte zu nutzen, die wir vorher testen und uns von deren besonderen Qualität vor Ort selbst überzeugen. Unsere Sorbets sind zum Beispiel aus einem höheren Anteil an frischen Früchten als üblich hergestellt und wir verwenden generell möglichst wenig raffinierten Zucker. Viele Produkte beziehen wir aus dem Gelato-Ursprungsland und ergänzen es mit lokalen Zutaten. Unsere Toppings und Saucen sind hausgemacht. Das Allerwichtigste überhaupt: unser Gelato wird nach italienischer Tradition in hochwertigen Carpigiani Eismaschinen von Hand gefertigt.

Warum Gelato und nicht einfach „Eis"?

Unser Gelato ist eine italienische Eiscreme, hergestellt aus ähnlichen Zutaten wie Eiscreme (Milch und Zucker), aber enthält keine Eier. Es wird auch langsamer gerührt, friert bei höherer Temperatur, und schafft ein dichteres, milchigeres und langsamer schmelzendes Endprodukt.

Nachhaltigkeit

„Die größte Gefahr für unseren Planeten ist der Glaube, dass jemand anderes ihn rettet“ (Robert Swan)

Wir von PALLINA versuchen all das, was wir schon jahrelang privat praktizieren auch in unserer Eisdiele umzusetzen. Zum Beispiel Müll trennen und recyclebare bzw.kompostierbare Materialien nutzen. Einfach in vielen Bereichen zu 100% umweltbewusst denken, leben und agieren. In erster Linie möchten wir Euch motivieren lieber die Eiswaffel oder den essbaren Waffelbecher anstatt dem kompostierbaren Wegwerfbecher zu nehmen. Ist nicht nur leckerer sondern definitiv nachhaltiger. Denn egal ob kompostierbar oder nicht, Müll entsteht dennoch. Daher nehmen wir auch für eine Gelato-Kugel einen extrem kleinen aber feinen Becher und berechnen generell 0,20€ mehr wenn ihr Euch gegen unsere veganen Waffeln entscheidet. Darüber hinaus bieten wir Euch an die eigenen To-Go-Boxen mitzubringen (gibt dann ab 5 Bällchen eine Gelato-Kugel extra) sowie Euren eigenen Mehrwegkaffebecher zu nutzen. Macht mit und agiert umweltbewusst und nachhaltig. Nicht deine Meinung rettet die Umwelt sondern dein Tun!
Wir nehmen bewusst auch keine Verpackungen mit viel Schnick, Schnack, Druck, Werbung usw. Kostet alles Energie und Material in der Herstellung. Wenn wir Lust haben, kommt handmade ein Stempel drauf.

Herzkinder

Da unsere Tochter mit einem Herzfehler auf die Welt kam, wissen wir nur zu gut wie schwer und belastend das alles sein kann. Aus diesem Grund wollen wir mit unser Eisdiele und kleinen Specials Familien mit Herzkindern unterstützen. Aus diesem Grund ist unser zeitnaher Plan eine gesonderte Gelatosorte herzustellen, bei deren Verkauf pro Kugel ein Teilbetrag gespart und am Ende jeder Saison die gesamte angesparte Summe an ein Kinderherzzentrum geht.

Gelatobaum

Wir wollen es euch ermöglichen anderen eine süße Freude zu bereiten. Deshalb haben wir unseren Olivenbaum in einen Gelatobaum umgewandelt, sodass ihr für eine andere Person eine Kugel Gelato kaufen könnt. Hier heißt es also: Gelato pflücken und sich über die fremde Spende in Form einer Gelato-Kugel freuen. Also helft uns den Baum zu füllen und Frankfurt sozialer zu machen.

Hier findet ihr uns

Fahrgasse 7
60311 Frankfurt

Mo & Di: 14:00 - 21:00 Uhr
Mi - Fr: 13:00 - 22:00 Uhr
Sa & So: 12:00 - 22:00 Uhr